#StayTuned

Dranbleiben in Krisenzeiten

 

 

 

15. Daimler-Christen-Treffen

SAMSTAG | 14. NOV 2020 | 18:00 UHR
CHRISTUS-ZENTRUM WEINSTADT
(CZW) | WEINSTADT-BEUTELSBACH

#StayTuned

Herzliche Einladung!

Eingeladen sind alle Daimler-Beschäftigten unabhängig von Standort, Hierarchieebene und Konfession. Herzlich willkommen sind auch ehemalige Mitarbeiter/innen, Fremdfirmenmitarbeiter/innen sowie Angehörige von Zulieferer- und Mitbewerberfirmen. Gerne dürfen auch die Partner/innen mitgebracht werden.

#StayTuned

Referent

Daniel Hoster, Jahrgang 1968, ist Mitglied der Geschäftsleitung einer internationalen Großbank und Vorsitzender des Vorstands der Dagmar-Westberg-Stiftung. Er ist verheiratet und wohnt in Kronberg im Taunus. Als Vater von sechs Kindern sowie durch seine verantwortungsvollen Leitungspositionen in Brüssel, New York und Frankfurt steht Daniel Hoster mitten im Leben.

#StayTuned

Programm

Die Veranstaltung steht unter dem Motto #StayTuned – Dranbleiben in Krisenzeiten. Den Schwerpunkt wird ein Vortrag von Daniel Hoster mit dem Thema „KRISEN MEISTERN“ bilden.

In seinem Vortrag wird Daniel Hoster nicht nur auf die aktuelle Krise, sondern auch auf die verschiedenen Krisen finanzieller, familiärer und persönlicher Natur eingehen. Er gibt uns sein Konzept, wie wir Krisen meistern können und berichtet darüber, wie Gott ihn durch Krisen getragen hat.

Neben dem Beitrag von Daniel Hoster erwartet uns ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit vielen weiteren interessanten Beiträgen und inspierierender christlicher Musik. Im Anschluss daran wird Daniel Hoster sowohl den Gästen vor Ort als auch den Livestream-Teilnehmern Rede und Antwort stehen. Ferner besteht die Möglichkeit, Fragen an die Leiter verschiedener Gebetskreise zu richten.

#StayTuned

Organisatorisches

Teilnehmerzahl vor Ort:

Corona-bedingt können wir die diesjährige Veranstaltung nicht mit mehreren Hundert Teilnehmern wie in den letzten Jahren durchführen. Wegen einzuhaltender Abstandsregelungen ist die Teilnehmerzahl am Veranstaltungsort auf maximal 200 Personen beschränkt. Aus diesem Grund wählen wir dieses Jahr das Format einer Hybrid-Veranstaltung. Das heißt: Es treffen sich 150 bis 200 Personen im Christus-Zentrum Weinstadt, während alle weiteren interessierten Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit erhalten, sich über das Internet live zuzuschalten. Der Vorteil der geplanten Live-Stream-Übertragung ist, dass auch unsere Christen-Kollegen/innen aus dem weltweiten Ausland teilnehmen können.

Anmeldung:

Egal, ob Sie vor Ort oder per Livestream teilnehmen wollen, für eine optimale Planung der Veranstaltung bitten wir um Anmeldung bis spätestens 11. November. Bei Teilnahme per Livestream wird der Einwahl-Link direkt nach Eingang der Anmeldung verschickt.

Kosten:

Aufgrund der seit 2. November gültigen verschärften Corona-Verordnung sehen wir uns gezwungen, das geplante Buffet abzusagen und die Vor-Ort-Teilnehmer nur mit Getränken aus PET-Flaschen zu versorgen. Aus diesem Grund reduzieren sich die Kosten für die Vor-Ort-Teilnahme auf 15 €, die wir im Laufe der Veranstaltung erbeten werden.

Zur Finanzierung des Livestreams sind wir auf Spenden angewiesen.

Verschärfte Hygieneregeln:

Uns ist bewusst, dass die aktuelle Situation höchst unterschiedlich bewertet wird. Die Freiheit, unser Daimler-Christen-Treffen trotz verschärfter Regelungen durchführen zu dürfen, wo zeitgleich viele Treffen nicht möglich sind, wollen wir nicht missbrauchen oder aufs Äußerste ausreizen, sondern sie mit hoher Sensibilität nutzen. Mit den nachfolgenden Regeln stellen wir uns bewusst zu den vom Staat empfohlenen Maßnahmen.

  • Ab dem Betreten des CZW-Geländes ist bis zur Platzeinnahme im Gottesdienstraum ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Gleiches gilt beim Verlassen des Geländes.
  • Zwischen den einzelnen Sitzplätzen ist ein Abstand von 1,50 m einzuhalten, sofern die Teilnehmer nicht aus dem gleichen Haushalt kommen.
  • Auch beim Singen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Bei allen anderen Programmpunkten (neben dem Singen) besteht für die sitzenden Teilnehmer keine Maskenpflicht, da der Gottesdienstraum des CZW über eine sehr leistungsstarke Lüftungsanlage verfügt.

Anmerkung: Seit dem ersten Lockdown versorgt die leistungsstarke Lüftungsanlage des Christus-Zentrums den Raum kontinuierlich mit 100 % Frischluft und führt die abgesaugte Luft zu 100% ins Freie. Ferner wurde die Anlage Ende Oktober gewartet, die Zuluft-Filter wurden ausgetauscht und desinfiziert.

Spende für den Livestream

Der Livestream verursacht uns einige Kosten. Wir können ihn nur durchführen, wenn die Online-Teilnehmer diesen finanziell unterstützen und bitten deshalb um eine Spende. Danke!

Via Überweisung:

Christen bei Daimler
IBAN: DE57 6025 0010 0015 1791 46
BIC: SOLADES1WBN
Kreissparkasse Waiblingen

Via PayPal:

PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

#StayTuned

Anmeldung

Bitte melden Sie sich zeitnah an, da die Teilnehmerzahl vor Ort auf 200 Personen begrenzt ist. Es gilt: “First come, first served”. Die Kosten bei Vor-Ort-Teilnahme belaufen sich auf 15 €.

Wenn Sie “Teilnahme per Livestream” ankreuzen, wird Ihnen der Einwahl-Link direkt nach dem Absenden der Anmeldung zugeschickt. Bitte beachten Sie, dass wir für die Durchführung des Livestreams auf Spenden angewiesen sind.

#StayTuned

Anfahrt

Mit der S-Bahn:
S2 Stuttgart-Schorndorf, Haltestelle Beutelsbach.

Mit dem Auto:
Bitte parken Sie NICHT auf Privat- oder Firmenparkplätzen!
Parken Sie am P&R-Parkplatz der S-Bahn (5 Min. Fußweg).

#StayTuned

Adresse

Christus-Zentrum Weinstadt (CZW)

Heinkelstraße 47
71384 Weinstadt